Was Sie immer schon über Österreich wissen wollten

Eine Filmsatire über das Land und seine Einwohner anhand von Daten und Fakten.

 

TV-Dokumentation (45 Minuten) von Werner Boote nach einer Idee von Nadia Weiss

produziert von Felix Breisach Medienwerkstatt für ORF (2010)

 

"Ein herrlich hinterfotziger Film über ein Volk,

das ständig fernsieht, Kaffee trinkt und früh zu Bett geht." 

- KURIER, Guido Tartarotti

 

Film ansehen (Youtube)                                     Trailer (Youtube) 

Der Film erreichte bei der ersten ORF-Ausstrahlung den sensationellen Marktanteil von 20 Prozent. 

 movies/de/Was_Sie_schon_immer_ ... sterreich_BERGFueHRER.jpg 

"Was Sie immer schon über Österreich wissen wollten" zeigt erstaunliche, alarmierende und skurrile Ergebnisse aus aktuellen Statistiken. 

Über die höchste Lebenserwartung können sich Tiroler Männer freuen. WienerInnen haben am häufigsten Blähungen, Oberösterreichern macht Sex am wenigsten Spaß und in der Steiermark trinkt man am meisten Bier. Mit normalerweise nicht für die Öffentlichkeit gedachten Informationen von anerkannten Meinungsforschungsinstituten fertigt Regisseur Werner Boote ein schräges Österreich-Bild. Anhand ausgewählter österreichischer Stereotype liefert er den filmischen Beleg, dass sich unser Selbstbild von der Realität gravierend unterscheidet. Ein Film, der uns schmunzeln lässt, aber auch nachdenklich stimmt. Denn so manches, was Statistiken über uns verraten, kann schließlich auch weh tun.

 

movies/de/Was_Sie_schon_immer_ ... rreich/Oesterreich_WC.jpg 

WIR SIND DIE GRUBERS 

Der häufigste Familienname ist Gruber. Wir sind am ehesten in einer Familie zu finden, mit Vater Thomas Gruber, Mutter Sabine Gruber und dem dreizehnjährigen Sohn Lukas. Zum Frühstück gibt es Brot mit Butter, dazu Kaffee. Unsere liebste Speise ist Spaghetti mit Fleischsoße. Fertiger Fleischsoße.

Wir ÖsterreicherInnen bezeichnen uns selbst als "gemütlich" und "gastfreundlich" und rangieren im europa- und weltweiten Vergleich in punkt Gastfreundschaft tief unten. Wenn es darum geht, Menschen zu Hause einzuladen, sind Länder wie Mexiko, Ägypten und Türkei top.

Wir sind stolz auf Österreich und meinen damit die Natur, also etwas, wofür wir nichts geleistet haben. Die 32 Millionen Urlaubsgäste im Jahr schicken wir in die Natur. Die größte Migrantengruppe sind die Deutschen. ¾ von uns sind römisch katholisch.

Ins Haus dürfen bei uns nur Tiere: ~ 1,5 Mio Katzen, ~ 600.000 Hunde, dazu noch Meerschweinchen, Hamster, Mäuse, gefolgt von Ziervögeln.

 

movies/de/Was_Sie_schon_immer_ ... esterreich_Grubers_01.jpg 

WAS WIR AM LIEBSTEN TUN

Wir sitzen durchschnittlich 2 Stunden 4 Minuten vor dem Fernseher. Fernsehen ist uns lieber als Sex. Es geht nichts über passive Entspannung.

 

movies/de/Was_Sie_schon_immer_ ... reich_Rauchfangkehrer.jpg 

DER FILM WIDERSPRICHT DER STATISTIK

Statistisch gesehen hätten die ÖsterreicherInnen diesen Film nicht sehen sollen. Denn sie sind - im internationalen Vergleich – extreme Frühaufsteher, stehen durchschnittlich um 6:30 Uhr auf und um 22.30 Uhr geht in Österreich das Licht aus. Der Film „Was Sie immer schon über Österreich wissen wollten“ erreichte bei seiner Erstausstrahlung um 23:00 Uhr eine sensationelle Einschaltquote.

Erstaustrahlung am Österreichischen Nationalfeiertag 25.10.2010 ORF2

 

movies/de/Was_Sie_schon_immer_ ... Oesterreich_POSTLERIN.jpg

 

SPIEGELBILD ÖSTERREICH

Ein Film für den Nationalfeiertag, der uns schmunzeln lässt, aber auch nachdenklich stimmt. Denn so manches, was Statistiken über uns verraten, tut weh.

 


movies/de/Was_Sie_schon_immer_ ... reich_WEINKELLERBAUER.jpg

  

STABLISTE

Buch und Regie: Werner Boote
Kamera: Dominik Spritzendorfer
Kameraassistent: Mario Hötschl
Licht: Michael Kohlhammer
Ton: Alois Kozar
Produktionsleitung: Florian Brandt

Schnitt: Tom Pohanka, Michaela Müllner
Produzent: Felix Breisach
Redkteur: Franz Grabner
Produktion: Felix Breisach Medienwerkstatt für ORF
2010 ORF 
 
 

movies/de/Was_Sie_schon_immer_ ... _Gruber_im_Bett_small.jpg

 

DVD bestellen bei: Felix Breisach Medienwerkstatt

Externe Links: dokumentarfilm24

Felix Breisach Medienwerkstatt über den Film

Kritik DerStandard

 

Wenn Sie eine DVD bestellen möchten, wenden Sie sich bitte an: Felix Breisach Medienwerkstatt

 

 WERNER BOOTE FILME

     

  Kino

     
  • ALLES UNTER KONTROLLE • POPULATION BOOM • PLASTIC PLANET  
       

  TV

     
  • Morgenland im Abendland • Musik in der Luft • Andrea Bocelli • Kunst rettet Österreich  
  • Bombensicher • Parsifal • Anouk • Und der Bus fährt weiter   
  • 9/11 - Gestrandet in Neufundland • Der fliegende Holländer     • time4vienna • Geschichten vom Leben
  • SERIE: Kunst im Leben (12 Folgen) • Kurt Rydl • Mythos Ring • Wo der Tanz steht
       

   

Zurück zum Seitenanfang 

Werner Boote | info@wernerboote.com | Impressum