Soundtrack

 

Der erfolgreiche Komponist Marcus Nigsch

schrieb den Soundrack zum Film „The Green Lie“.

 

 Anhören und downloaden: iTunes  und Amazon

 

Die Musik von Marcus Nigsch klingt wie ein Requiem auf die Erde.

„Die Erde trauert - das war genau das, was wir wollten“, sagt Nigsch. „Was der Planet alles über sich ergehen lassen muss und sich quasi nicht wehren kann - aber wehren wird, irgendwann.“

 

Pressebericht: ORF Vorarlberg 

 

 

Der Soundrack von Marcu Nigsch ist absofort erhältlich auf iTunes und Amazon

Werner Boote | KONTAKT | Impressum